Korrektur PEK Riedbahn (Mannheim-Waldhof – Zeppelinheim)

Weichenstraße
19. Januar 2023, 14:18 Uhr

Artikel: Korrektur PEK Riedbahn (Mannheim-Waldhof – Zeppelinheim)

Nach der Veröffentlichung des Plans zur Erhöhung der Schienenwegkapazität (PEK) Riedbahn (Mannheim-Waldhof – Zeppelinheim) im September 2022 wurde eine Korrektur vorgenommen.

Wir als DB Netz AG hatten Sie in einer Kundeninformation am 08. September 2022 zur Veröffentlichung der PEKs Riedbahn und Wustermark - Rathenow informiert (s. nebenstehender Link). 

Im Kapitel 4.1.1 des PEKs Riedbahn (Mannheim-Waldhof – Zeppelinheim) zum ESTW Riedbahn ist der Satz „Parallel wird die bestehende LZB erhalten.“ durch folgenden Satz ersetzt worden: „Da die bestehende punktförmige Zugbeeinflussung erhalten bleibt, wird die Riedbahn nicht zu einer Strecke, auf der nur ETCS zum Einsatz kommt.“ 

Das finale Dokument finden Sie unter nebenstehendem Link.