Deutsche Bahn
Weiche im Bahnhof Wittingen
zurück zur Übersicht

Kurzfristige Schienenauswechselung zwischen Delitzsch und Bitterfeld

Im Zeitraum von Freitag dem 09.10.2020 bis Montag dem 12.10.2020 müssen kurzfristig Schienen zwischen Delitzsch und Abzweig Holzweißig ausgewechselt werden. Dazu wird im Streckenabschnitt Delitzsch – Bitterfeld das Streckengleis zwischen Delitzsch und Abzweig Holzweißig in Richtung Bitterfeld gesperrt.

Auf der Strecke 6411 wird es zur Gewährleistung eines sicheren Eisenbahnbetriebes erforderlich, von km 59,600 bis km 57,600 eine Schienenauswechselung vorzunehmen. Dazu muss das Streckengleis Delitzsch – Abzweig Holzweißig vom 09.10.2020 ab 21:00 Uhr bis zum 12.10.2020 05:00 Uhr, durchgehend gesperrt werden. In den Nächten 12./13.10.2020 und 13./14.10.2020 ist zudem eine nächtliche Sperrung in der Zeit von 21.00 bis 5:00 Uhr erforderlich.

Im Streckengleis Abzweig Holzweißig – Delitzsch wird für den Zeitraum der Baumaßnahme eine Langsamfahrstelle von 160 km/h eingerichtet, um ein sicheres Arbeiten zu ermöglichen.

Im Rahmen der baubetrieblichen Zugregelung wird es zu zeitlich geringfügig veränderten Fahrzeiten im Schienenpersonenverkehr von bis zu 10 min kommen.

Der bereits geplante Schienengüterverkehr wird weitestgehend durch den eingleisigen Abschnitt geführt.  

Für den Gelegenheitsverkehr stehen auf dem genannten Streckenabschnitt während der Baumaßnahmen keine freien Kapazitäten zur Verfügung.

Wir bitten Sie, dies bei Ihren Planungen zu berücksichtigen.