Deutsche Bahn
DUSS-Terminal Duisburg
zurück zur Übersicht

Netzfahrplan 2021: keine Teilzuweisung für den Laufweg

Das Verwaltungsgericht Köln widerspricht der Einführung von Teillaufwegzuweisungen für den Netzfahrplan 2021 und gibt uns als DB Netz AG insoweit Recht.

Wir als DB Netz AG werden bei der aktuellen Erstellung des Netzfahrplans 2021 keine Teillaufwege für die in einem Streitbeilegungsverfahren unterliegende Trasse anbieten. Bei dem in laufenden Koordinierungsgesprächen bekundeten Interesse eines Zugangsberechtigten zur Teilzuweisung wird demnach ausschließlich der nicht im Konflikt stehende Verkehrszeitraum für eine Teilzuweisung berücksichtigt.

Das Verwaltungsgericht Köln ist mit uns der Auffassung, dass es sich bei den Teillaufwegzuweisungen nicht um ein Minus des Trassenantrages, sondern um ein Aliud handelt, denn bei einer Trasse handelt es sich nicht um eine Zusammensetzung von lauter Teiltrassen, sondern nur um einen Antrag von A nach B.