Deutsche Bahn
Weichenstraße und Gleisverbindungen im Bahnhof Weimar
zurück zur Übersicht

Abstimmungsverfahren zur Herausgabe der „Angaben für das Streckenbuch“

Zum Fahrplanwechsel 2020/2021 am 13.12.2020 werden die „Angaben für das Streckenbuch“ für alle Regionalbereiche neu herausgegeben.

Zum Fahrplanwechsel 2020/2021 am 13.12.2020 werden die „Angaben für das Streckenbuch“ gemäß der Richtlinien 408.31 - 37 und 408.58 aller Regionalbereiche neu herausgegeben. Wir bitten daher die Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU), welche Regeln für das Zugpersonal gemäß der Strichlisten der Richtlinien 408.3101 und 408.5801 einzureichen haben, ihren Aufnahme-/Änderungsbedarf bis spätestens zum 07.08.2020 an die entsprechenden Adressen zu melden. Die Angaben der EVU werden in den „Angaben für das Streckenbuch“ mit dem Hinweis auf das jeweils aufstellende EVU ergänzt. Im Interesse der zeitgerechten Drucklegung und Auslieferung der Druckstücke ist der Termin unbedingt einzuhalten.

Um unterschiedlichen Anmeldungen vorzubeugen, sind die Anmeldungen der EVU bis spätestens zum 07.08.2020 mit den jeweiligen Ansprechpartnern der Produktionsdurchführung (PD), Betriebszentrale (BZ), Regionalnetze (RN) und RegioNetz Infrastruktur (RNI) abzustimmen. Eine Fristverlängerung kann aus drucktechnischen Gründen und in Hinblick auf evtl. Rückfragen nicht gewährt werden.

Die Liste der Ansprechpartner finden Sie in nebenstehendem Dokument.