Deutsche Bahn
DUSS-Terminal Duisburg
zurück zur Übersicht

Update Dokumentation der TAF/TAP-konformen EVU-Schnittstelle zum neuen Bestellsystem

Wir als DB Netz AG haben die ab Fahrplanjahr 2024 gültige Dokumentation der EVU-Schnittstelle zu unserem neuen Bestellsystem aktualisiert und eine neue Version 4.1.1 veröffentlicht. Zudem haben wir einen FAQ-Bereich zu der Dokumentation auf der Website ergänzt.

Zum Fahrplanjahr 2024 wird die heutige Schnittstelle des Trassenportals DB Netz (TPN) durch eine neue TAF/TAP-konforme EVU*-Schnittstelle abgelöst. Die im Juli 2019 bereits bekannt gegebene Schnittstellen-Dokumentation wurde inzwischen auf Basis der xsd-Version 2.2.4 und der Änderungen im Sector-Handbuch TAF/TAP-TSI* der RailNetEurope (RNE) aktualisiert. Die aktualisierte Version 4.1.1 sowie ein FAQ-Bereich, der die wesentlichen bisherigen Rückfragen der Zugangsberechtigten zu TAF/TAP-TSI enthält, finden Sie auf unserer Website, zu der Sie über nebenstehenden Link gelangen.

Wir bitten alle Zugangsberechtigen, die eine Anbindung ihrer Systeme an unser Bestellsystem planen, die aktualisierten Dokumente bei ihrer Entwicklung zu berücksichtigen (die konkreten Änderungen sind zu Beginn der Dokumente aufgeführt).

Offene Fragen, die nicht durch den FAQ-Bereich abgedeckt werden, können wie bisher gerne per Mail an TAF-TAP.DBNetz.Fahrplan@deutschebahn.com gerichtet werden.


*EVU steht für Eisenbahnverkehrsunternehmen

*TAF TAP TSI steht für Telematics Applications for Freight / Telematics Applications for Passenger Service - Technical Specification for Interoperability