Deutsche Bahn
VDE 8.2 - Sprintstrecke in Mitteldeutschland

Stellungnahmeverfahren zur unterjährigen Änderung der SNB/NBS 2020

Zugangsberechtigte haben bis zum 02.03.2020 die Möglichkeit, zu den Änderungen der Richtlinie 302.2208Z01 „Örtliche Grenzvereinbarung Görlitz - Zgorzelec; Auszug für EVU“ Stellung zu nehmen

Wir veröffentlichen am 30.01.2020 das Stellungnahmeverfahren zur unterjährigen Änderung der Richtlinie (Ril) 302.2208Z01 „Örtliche Grenzvereinbarung Görlitz - Zgorzelec; Auszug für EVU“ des betrieblich-technischen Regelwerks auf unserer Internetseite.

Die Grenzbetriebsstrecke wurde auf polnischer Seite elektrifiziert. Hierfür mussten betriebstechnische Bedingungen der Grenzbetriebsstrecke angepasst werden. In diesem Zusammenhang wurden weitere für den Grenzbetrieb relevante Betriebsvorschriften und Formulierungen überarbeitet. Die Sprachregelung wurde an die Grundsätze der Richtlinie 302.0001 angepasst.

Es ist beabsichtigt, die Richtlinie zum 10.05.2020 zu aktualisieren. Entsprechende Stellungnahmen sind ausschließlich per E-Mail an folgende Adresse zu richten:

Stellungnahmen.zu.Nutzungsbedingungen@deutschebahn.com

Die beabsichtigte Änderung der oben genannten Richtlinien ist unter nebenstehendem Link abrufbar.