Deutsche Bahn
Berlin Hbf - RE1 nach Frankfurt (Oder) am Bahnsteig 11
zurück zur Übersicht

Neue Infrastrukturnutzungsbedingungen ab 1. April 2019

Zum 1. April 2019 sind geänderte Infrastrukturnutzungsbedingungen Personenbahnhöfe (INBP) in Kraft getreten.

Die zum 1. April 2019 in Kraft getretenen INBP ersetzen den Stand vom 1. Februar 2019. Geändert wurde die Anlage 2 INBP-Besonderer Teil, die die allgemeinen Bedingungen für die Nutzung von Autoreisezug-Terminals regelt.

Die Änderungen umfassen neben der Anmeldung für die Nutzung der Autoreisezug-Terminals neue Entgeltgrundsätze. Ab 1. April 2019 wird ein einheitlicher Preis pro Nutzung eines von der DB Station&Service AG betriebenen Autoreisezug-Terminals erhoben.

Vorangegangen war ein Unterrichtungsverfahren bei der Bundesnetzagentur (BNetzA).


Die geänderten INBP stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung:

http://www.deutschebahn.com/inbp-personenbahnhoefe