Deutsche Bahn
Unstrut-Talbrücke VDE 8.2
zurück zur Übersicht

#Trassenfinder: Neue Version seit 19. November 2018

Am 19. November hat die #Einfachbahn die neue Version des Trassenfinders online gestellt, u.a. mit nützlichen Änderungen in der Kartendarstellung und -bedienung sowie der Integration einer Gesamtkostenprognose: www.trassenfinder.de

Der Trassenfinder wird von der #Einfachbahn kontinuierlich weiterentwickelt. Wir freuen uns, Ihnen heute mitteilen zu können, dass wir zum 19. November 2018 eine neue Version freischalten konnten.

Folgende Neuerungen bzw. Erweiterungen sind u.a. enthalten:

  • Integration der Gesamtkostenprognose
  • Optimierung der Bedienung der Karte (bspw. Auswahl der Alternativroute in der Karte, Bewegen der Start-, Via- und Zielpunkte in der Karte, Drehen der Karte)
  • Gleisgenaue Darstellung der Betriebsstellen
  • Anpassung der Darstellung der Kartensuche und Integration einer Gleissuche
  • Speichern von TPN-Einstellungen

Weitere Informationen zum Trassenfinder und eine detaillierte Übersicht der Neuerungen finden Sie auch auf www.trassenfinder.de im Handbuch bzw. dem dort bereit gestellten pdf-Dokument.